Tag der Archive - Adenauer macht Köln mobil

Das Archiv der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus in Bad Honnef/Rhöndorf beteiligt sich erneut am bundesweiten „Tag der Archive“ des Verbandes deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA). Unter dem diesjährigen Motto „Mobilität im Wandel“ werden am 5. und 6. März 2016, jeweils von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr die Verkehrsprojekte Konrad Adenauers in seiner Zeit als Oberbürgermeister in Köln im Rahmen einer Archivalienausstellung präsentiert.
Wer möchte, darf sich darin versuchen, Texte in deutscher Schrift zu entziffern oder Quizfragen rund um Adenauer zu lösen. Für Kinder ist ein Maltisch vorbereitet.
Zudem finden am Samstag um 11:30 Uhr, sowie um 13:30 Uhr Führungen durch die Archivräume statt. Am Sonntag erhalten Sie einen Einblick in den Fotobestand der Stiftung unter dem Thema „Reisen des Bundeskanzlers“.
Da die Teilnehmerzahl für die Archivführungen begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung unter Tel. 02224/921-201 oder unter
archiv@adenauerhaus.de erforderlich.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang zum Seitenanfang