Weihnachtliches Adenauerhaus

Adenauers historische Krippe nimmt dieser Tage einen großen Teil seines Rhöndorfer Wohnzimmers ein. Schafe tummeln sich auf der Mooslandschaft, Maria und Josef wachen beim Christuskind und die heiligen drei Könige machen sich auf den weiten Weg zum Stall. Alljährlich zieht das vorweihnachtliche Programm rund um Adenauers Krippe viele Besucher nach Bad Honnef. Sie kann regulär bis zu 10. Januar immer zur vollen Stunde im Rahmen der Wohnhausführungen besichtigt werden. 
Am 12. Dezember um 14.00 Uhr wird eine "Krippenfeier" vom Streicherensemble der Musikschule begleitet. Am 13. Dezember um 11.00 Uhr und 14.30 Uhr lädt die Themenführung "Weihnachten im Hause Adenauer" dazu ein, mehr über die Festgepflogenheiten des ersten Bundeskanzlers zu erfahren. Am  20. Dezember um 14.00 Uhr läutet eine weitere "Krippenfeier" die letzten Adventstage vor Weihnachten ein; am 03. Januar um 14.00 Uhr beendet eine zusätzliche „Krippenfeier“ das weihnachtliche Programm im Adenauerhaus. Für alle Termine ist eine Anmeldung unter Tel. 02224/921-234 oder
besucherdienst@adenauerhaus.de erforderlich.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang zum Seitenanfang